Toggle Nav
Teaser Silvester

Tipps und Ideen zu Silvester

31. Dezember - Silvester und das alljährlich wiederkehrende Problem: Was machen wir? Wer geht zu wem? Welche Partys gibt es? Einige dieser unvermeidlichen silvesterlichen Fragen will Ballon24 hier für Sie beantworten!

Drei Freunde stoßen gemeinsam auf Silvester an mit Luftballons im Hintergrund

Feierliche Dekoration

Silvester - der letzte Tag des Jahres. Zeit, das alte Jahr Revue passieren zu lassen und gute Vorsätze für das neue Jahr zu formulieren. Zeit aber auch für glamouröse Partys und nicht minder glamouröse Party-Outfits. Was darüber leider leicht vergessen wird, ist das "Outfit" des Partyraums. Das muss nicht sein!

Zaubern Sie einen stimmungsvollen Rahmen für Ihre Silvesterparty und dekorieren Sie Ihr Wohnzimmer oder Ihren Partykeller mit goldenen oder silbernen Metallic-Ballons. Ob als Ballontrauben über dem Kalten Buffet oder als "Ballonhimmel" unter der Zimmerdecke - Heliumballons sind immer ein Hingucker!

Noch ein funkelndes Highlight: Verteilen Sie kurz vor Mitternacht Wunderkerzen an alle Gäste und zünden Sie sie zeitgleich an (genügend Feuerzeuge bereithalten!). Über eine solche Begrüßung wird sich das neue Jahr garantiert freuen!

Aberglaube erwünscht?

Ein netter Brauch für die Zeit nach Mitternacht ist das Bleigießen!

Dabei erhitzt man Blei in einem Zinnlöffel über einer Kerze bis es ganz geschmolzen ist. Danach lässt man es mit einer schnellen Handbewegung in eine Schale mit kaltem Wasser fallen. Durch das plötzliche Abkühlen des Bleis bilden sich merkwürdige Gebilde, die jedoch alle eine Bedeutung haben.

Mit allen Partygästen gemeinsam geht's nun ans große Rätselraten... Hund? Katze? Maus? Was e

rwartet mich wohl im kommenden Jahr...? Der Bleiklumpen wird's verraten!

Falls Sie trotz aller Bemühungen an der Deutung der bizarren Formen scheitern, haben wir für Sie eine Deutungshilfe zum Download als pdf-Datei bereitgestellt.

Anmerkung: Bitte vergessen Sie trotz aller Partystimmung nie die Sicherheit: Blei ist ein giftiges Schwermetall und sollte weder von Kindern in den Mund gesteckt werden noch einfach im Hausmüll landen. Außerdem ist zu beachten, dass flüssiges Metall sehr heiß wird, und die beim Schmelzen aufkommenden Bleidämpfe auf keinen Fall eingeatmet werden sollten!

Mit Motto ins neue Jahr

Nachdem Sie dem Jahreswechsel jahrelang mit Fondue, Sekt, Knallbonbons und Luftschlangen entgegengefiebert haben, möchten Sie nun einmal ganz anders feiern? Kein Problem: Stellen Sie Ihre diesjährige Silvesterparty doch einfach unter ein originelles Motto!
Anregungen, Tipps und Tricks finden Sie auf unserer Mottoparty-Seite...

… und was gibt es zu essen?

Auch dabei spielen Bräuche eine wichtige Rolle ...und das nicht nur in Deutschland!

In Mitteleuropa bietet man gerne Speisen aus Schweinefleisch, wie Schweinskopf oder "Saurüssel" an, die Glück bringen sollen. Geflügel sollte zu Neujahr wiederum gar nicht auf dem Speiseplan stehen, da das Glück sonst weg fliegt... Ausgenommen sind dabei die Rheinländer, die mit der Neujahrsgans ihrem Schicksal äußerst mutig begegnen!

Bei den Griechen serviert man das Basiliusbrot, in das Münzen eingebacken sind.

In manchen Teilen Englands backt man dreieckige Törtchen, die mit Hackfleisch gefüllt sind, und verschenkt diese dann an Freunde. Am Neujahrstag besucht man Freunde mit selbstgebackenem Kuchen und Wein.

In Schottland serviert man den sogenannten Schwarzen Laib ("Black Bun"). Man verspeist in gemütlicher Runde mit Freunden "Haggis", gefüllte Schafsmägen.

In Israel isst man an Neujahr süße Äpfel in Honig und hofft, dass das neue Jahr dadurch süß werden möge.

In Spanien wird zu jedem mitternächtlichen Glockenschlag eine Weintraube gegessen. Beim 12. Schlag, bevor man sich umarmt und beglückwünscht, muss dann alles verspeist sein, will man im neuen Jahr kein Unglück haben.

Tanzspiel „Berühmte Paare“Ein junges fröhliches Paar mit Luftballons im Hintergrung

Nach dem opulenten Silvestermahl macht sich unter den Gästen Müdigkeit breit. Um dem entgegen zu wirken, empfehlen wir ein kleines Tanzspiel, bei dem die Gäste wieder ein wenig in Schwung kommen.

Bereiten Sie hierzu vor dem Fest einfach Karten in der Anzahl der weiblichen Gäste und in der Anzahl der männlichen Gäste vor in einem ausgeglichenen Verhältnis vor. Bilden Sie dann zwei gleich große Stapel.

Beschriften Sie die Karten je mit dem männlichen und dem weiblichen Teil eines berühmten Paares (aus Historie, Film, Fernsehen, Musik, Comic, o.ä – die müssen nicht unbedingt wirklich ein Paar sein, man sollte die beiden Parts aber im Kopf miteinander verbinden.

Hier sind ein paar Beispiele für solche berühmten "Paare":

  • Han Solo und Prinzessin Leia
  • Popeye und Olivia
  • Susi und Strolch
  • Barack und Michelle Obama
  • Elizabeth Bennet und Mr. (Fitzwilliam) Darcy
  • John Lennon und Yoko Ono

... Ihnen fallen bestimmt noch viele weitere lustige Paarungen ein!

Am Abend können Sie dann die "weiblichen" Karten unter den Damen und die "männlichen" unter den Herren verteilen - achten Sie vorher darauf, dass beide Stapel gut durchgemischt sind, damit nicht die "wirklichen Paare" nachher zusammen tanzen.

Sind alle Karten verteilt, so können Sie immer je ein Paar von der Liste zum Tanzen auffordern: „Han Solo sucht jetzt bitte Prinzessin Leia“ oder „Barack Obama, ich bitte Sie und Ihre Frau Michelle auf die Tanzfläche“. Die Personen, die die entsprechenden Karten zuvor gezogen haben, dürfen jetzt miteinander das Tanzbein schwingen. Wer wird da schon ablehnen?

Tipps und Ideen zu Silvester
Tipps rund um Ballons und Helium

Fragen rund um Ballons und Helium (Hilfe & FAQ)

Für Sie zusammengefasst: Alles, was Sie für ein tolles Erlebnis mit Ihren Heliumballons wissen sollten.

Zum Hilfe und FAQ Bereich

Das sind unsere Topseller

Ihre Vorteile bei ballon24.de

  • Alles drin!

    Komplettpakete mit Ballons, Gas & Zubehör
  • Keine Versandkosten!

    Wir liefern kostenlos! Kostenlose Lieferung + Abholung
  • Schnelle Lieferung

    Wir liefern Ihre Bestellung innerhalb von 2 Werktagen
  • Ihr Wunschtermin

    Tagesgenaue Lieferung zum Wunschort
  • Ganz einfach Mieten

    Kostenlose Flaschenabholung nach bis zu 14 Tagen
  • Nicht zufrieden?

    Sie haben 14 Tage Rückgaberecht.

Sie haben noch Fragen? Wir sind für Sie da!